Dienstag, 22. April 2014

Osterurlaub im Alten Land und Treffen mit Schwester Gina

So, nach einer Woche Urlaub sind wir wieder zurück in der Heimat (leider;=D ) und der Alltag hat uns wieder. Wir hatten gutes Wetter und Louis hat es auch wieder prima gefallen. Wir hatten ja ein kleines Ferienhäuschen auf dem Lühedeich mit Terassenplatz direkt an der Lühe. Da gab es natürlich für Louis viel zu beobachten: die Enten, die Spaziergänger auf dem Deich und andere Hunde. Einen Vormittag waren wir in Stade, wir Frauen (meine Mutter und ich) durften, wie sollte es auch anders sein, shoppen und Louis durfte bei Herrchen bleiben und das Stadtleben beobachten, was Louis auch prima gemeistert hat. Danach war er von den vielen Gerüchen und Eindrücken ziemlich müde. Freitags gab es dann das freudige Treffen mit Schwester Gina, sowie Thomas und Dagmar. Es war ein wunderschöner Nachmittag, wir können den Ausführungen von Thomas in Ginas Blog vollends zustimmen. Ein paar Fotos von den beiden "Donnervögel" und ein paar Urlaubsimpressionen seht ihr hier:


Louis u. Gina erkunden die Gegend

Schnüffel, Schnüffel...Louis, jetzt heb blos nicht versehentlich das Bein!

Kleines Päuschen

Hey Louis, wo bleibst du denn???

Vorsicht!! Wir kommen!!!

Einen stillen Beobachter gab es auch;=)

Komm schnell, hier lang!


Die Hogendiekbrücke

Am Elbstrand


Ha, hier bleibe ich....
So sieht man nach dem Baden und herumtollen im Sand aus

...und jetzt bin ich müde...

Montag, 27. Januar 2014

Schneevergnügen

Und es gibt ihn doch, den Schnee!
In diesem Winter ja leider Mangelware aber in der Nacht von Samstag auf Sonntag war es dann so weit, Louis konnte Sonntag Morgen endlich im Schnee toben und hatte seinen Spaß wie Ihr an den folgenden Fotos sehen könnt:













Samstag, 11. Januar 2014

1. Geburtstag so schnell ist 1 Jahr vorbei...:-)

Hallo alle Zusammen,
nun ist es soweit Louis und seine Geschwister sind heute 1 Jahr alt geworden!

Louis wünscht seinen Geschwistern Willie, Maggie, Gina und Jazz einen Happy Birthday!!
In Gedanken sind wir bei Euch allen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch und dem Rest der FC-Family!!! 
Kaum zu glauben wie schnell das erste Jahr vergangen ist....
Ich weiß noch, wie ich vor einem Jahr voller Euphorie auf der Arbeit ständig in Maritas Blog geschaut habe, ob es Neuigkeiten gibt...meine Arbeitskollegen mussten es ertragen ;-)
An dieser Stelle auch noch mal einen riiiiiiiiiesen großen Dank an Marita und Rudi die uns immer mit Infos und Fotos über die Kleinen versorgt haben und sie so toll und mit Herzblut in den ersten Wochen auf das Leben in ihren Familien vorbereitet haben.
Louis hat  sich von einem kleinen knuddeligen Welpen zu einem mittlerweile 35 kg schweren liebenswerten, temperamentvollen und gelehrigen Labbi entwickelt den wir nicht mehr missen möchten. Wir sind soooo froh ihn zu haben!
Im ersten Jahr mussten beide Seiten viel lernen....Louis genau so wie Frauchen und Herrchen und man muss sagen es hat gut geklappt, dank Marita mit ihren vielen Tipps, dank der Hundeschule die wir mit Louis besucht haben und in der wir auch mit dem Dummytraining beginnen werden, dank der vielen Bücher die wir im Vorfeld schon gelesen haben und nicht zuletzt durch "learning bei doing" :-)

Da Louis sich am ersten Weihnachtstag beim Waldspaziergang die Pfote aufgeschnitten hat und diese geklammert werden musste (mittlerweile sind wir Meister im Pfote verbinden) ist unser Programm momentan auf die Wohnung beschränkt also auch am heutigen Geburtstag. Ich muss sagen auch das meistert Louis sehr gut. Nur der obligatorische "Lampenschirm" um den Kopf gefiel ihm anfangs überhaupt nicht. Am Montag bekommt er dann die letzte noch verbliebene Klammer raus und am Mittwoch fahren wir dann nach Gießen zum HD/ED Röntgen.

Hier ein paar Fotos von damals und heute:

sooooo klein war Louis mal....hier an Lizzys Pfote

kurz nach dem Einzug in sein neues zu Hause bei uns :-)

Die Fischplatte für Louis....nein Spass, die war natürlich für die Menschen, Louis durfte sich über frisches Hühnerfilet mit Möhrchen freuen :-)

in die Kamera schauen kann ja jeder....mein Profil ist sowieso viel schöner

oh ein Schneemann vor dem Kachelofen von Oma und Opa

vor dem Kachelofen gefällts mir auch...hab ich nich ne tolle Socke?!

wann darf ich denn endlich wieder raus....










Montag, 23. Dezember 2013




Wir wünschen Euch schöne u. ruhige Feiertage sowie alles Gute für das Jahr 2014!


Louis geht es sehr gut und wiegt ca. 35 kg.
Jetzt, da "Frauchen" 2 Wochen Urlaub hat, wurde jeden Tag u. a. fleissig an der Leinenführigkeit gearbeitet. Es klappt schon sehr gut.
Da das Wetter ja nun aufgrund der Jahreszeit nicht immer so schön ist , denken wir uns für die Wohnung immer wieder neue Beschäftigungsmöglichkeiten aus. Das Erschnüffeln u. suchen von Leckerlies steht natürlich an erster Stelle.
Louis ist ein lebhafter und treuer Begleiter. In der Küche weicht er mir manchmal nicht mehr von der Seite, zum einen könnte ja beim Kochen etwas auf den Boden fallen, zum anderen legt er sich auf meine Füße (was im Winter natürlich schön wärmend ist) oder kuschelt sich an meine Beine:=)
Ja und wenn Herrchen Spätnachmittags von der Arbeit kommt, das Garagentor sich öffnet steht Louis schon stürmisch wedelnd vor der Tür um sein Herrchen in Empfang zu nehmen.
Louis ist schon deutlich ruhiger geworden oder ausgeglichener, das beobachten wir in letzter Zeit doch sehr viel und sind sehr überrascht wie lieb er ist. Die Aufmüpfigkeit die er vor ein paar Wochen/Monaten noch extremst hatte, hat sich gelegt! Wir sind daher gespannt, wie die Jährlingspubertät verläuft*G*
Das Einzige wo er noch etwas Hartnäckigkeit beweist, ist das mit auf die Couch zu wollen. Doch auch da gibt er nach ein paar Versuchen dann doch auf. Die Konsequenz zahlt sich aus!
Ansonsten steigen wir im neuen Jahr in das Dummytraining ein. Im Januar steht dann noch das HD/ED-Röntgen an und im Mai der Wesenstest. 
Ansonsten sehen wir uns sicherlich u. hoffentlich auf einem der nächsten FC-Family-Treffen!



Sonntag, 29. September 2013

Sonniger Herbst :-)

Mal eben ein paar Bilder vom Spaziergang heute Morgen bei bestem Wetter :-)



Leine los....aber nach ein paar Metern zur Sicherheit nochmal eben nach Herrchen und Frauchen schauen.

Hmmmm....was ist das wohl für ein Ding..???


Die Rakete....auf Kollisonskurs ;-)


"Sitzen auf Entfernung"


Aussicht genießen!

hmmm....hier riechts nach Reh...

Down und Bleib!

Die Rakete Teil 2....

.... beim Hier!...

....mit anschließendem Leckerchen abstauben :-)

Suchbild.......finde den Labbi!

schwarzer Labbi im Schatten versteckt ;-)

Wann kommt denn das Herrchen endlich...

Wo seid ihr denn?? so schnell bin ich doch garnicht